Make & Take für russische Kinder

Seit 1994 laden die Initiatoren des Leipziger Projektes  ‚Elterninitiative für Saschirjie/Weißrussland‘  jeden Sommer Kinder und Jugendliche aus dem weißrussischen Dorf Saschirje zur gesundheitlichen Erholung in ihre Familien nach Leipzig und Umgebung ein. 

Die 2.000 Einwohnerinnen und Einwohner dieses Dorfes wohnen in einem Gebiet, das seit der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl am 26. April 1986 sehr stark radioaktiv belastet ist.

Eine meiner Kundinnen ist Mitglied der Elterninitiative und hatte mich mal gefragt, ob ich eventuell Bastelmaterial habe, was ich nicht mehr benötige und was genommen werden kann, um mit den Kindern aus Weißrussland zu basteln. 
Bereits Anfang des vergangenen Jahres konnte ich ihr zwei größere Kartons mit Bastelmaterial für die russischen Kinder zusammenpacken und beim Einräumen meines neuen Bastelzimmers ist auch in diesem Jahr wieder ein größerer Karton Bastelmaterial zusammen gekommen – unter anderem Designerpapiere, Farbkarton der InColor 2018-2020, Geschenkband, aber auch diverse Stempel und andere Sachen.

Außerdem hatte mich meine Kundin gefragt, ob ich auch mal Make & Takes für die Kinder machen könnte und so sind gestern 20 Stück für dieser Eselchen-Karte entstanden.


BLEIBT ALLE GESUND UND KREATIV!


💚 Zur Sale-A-Bration als Demonstrator einsteigen und viele Geschenke bekommen… 
💛 Nächste Sammelbestellung18.Januar 2021 um 10.00 Uhr
💙 In meinem Onlineshop rund um die Uhr einkaufen – bezahlen mit PAYPAL oder Kreditkarte



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.