Embedded Embossing


Heute habe ich mal eine Karte in der Embedded Embossing – Technik ausprobiert. 

Der Vorteil: Man kann alle möglichen Papierreste mit verarbeiten 😉

Eine sehr schöne Anleitung – zwar nur in Englisch, aber trotzdem einfach zu verstehen findest Du auf YouTube

Ganz grob erklärt, werden bei dieser Technik alle möglichen Dekoteile auf einen Kartenaufleger geklebt – und erst danach wird der gesamte Kartenaufleger komplett geprägt.

Als erster Versuch in der Richtung ist diese Karte dabei heraus gekommen, ich nenne sie mal Flower Power – Reste-Karte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.