BlogHop „Kennst Du schon…“ – April 2020 – SPIRELLA-CARDS

Heute heisst es wieder…
Und ich möchte Euch in meinem Beitrag eine ganz besondere Kartenform vorstellen, nämlich SPIRELLA-CARDS – ein Fadengrafik-Technik, die ohne Nadel und das Stechen von Löchern auskommt, mit der man aber auch ganz tolle Effekte erzielen kann, wie Ihr oben seht.

Und da es einfach zu müßig ist, die Spirella-Technik anhand von Bildern zu erklären, dürft Ihr mir beim Fäden spannen einer Spirella-Card in einem Video über die Schulter schauen.



So, und nun bin ich gespannt, mit was uns die anderen TeilnehmerInnen heute überraschen und schicke Dich weiter zu Iris Philipps – Der Papierhimmel

Alle TeilnehmerInnen am heutigen BlogHop:

5. Rene Guenther – Stempeln-mit-Rene.debei mir bist Du gerade
Willst Du selbst etwas kreativ werden? Hier mein Vorschlag dazu…

Bleibt GESUND und KREATIV !

Viele Grüße aus Leipzig.
Euer Rene


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.